Öffentliche API

Der Begriff API stammt aus dem englischen Sprachraum und ist die Kurzform von "Application-Programming-Interface". Frei Schnautze übersetzt: „Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung“. Relevant sind API's vor allem für die Verwendung von Webdiensten, denn sie erlauben es Entwicklern bereitgestellten Content dynamisch in das eigene Programm zu integrieren. APIs dienen also zum Austausch und der Weiterverarbeitung von Daten und Inhalten zwischen verschiedenen Webseiten, Programmen und Content-Anbietern. Darüber hinaus ermöglichen API's Dritten den Zugang zu vorher verschlossenen Datenpools und Benutzerkreisen. Eine feine Sache also!

Öffentliche API
Seit Februar 2016 haben wir unsere öffentliche API erweitert und dokumentiert. Da unsere API öffentlich ist, können Softwareentwickler unabhängig voneinander einen Link im XML- und Json-Format einrichten. Der Einsatz von APIs beschleunigt die Entwicklung und hilft bei der Kosteneinsparung.

Einige Beispiele für APIs:

  • Austausch von Mitarbeiterdaten (Verträge, Fehlzeiten und Urlaub, Plus-Minus-Stunden)
  • Austausch des Arbeitsplanes (Schichten, Besatzung, offene Dienste, Prognosen, Budget)
  • Austausch von Angaben bezüglich der Arbeitszeitregistrierung
  • Stempeln von Mitarbeitern
  • Erstellen von Statistiken

eitere Informationen und die Beschreibung finden Sie auf unserer Apiary-Webseite:
http://docs.differentlab.apiary.io/

>Nicole
Nicole
Geboren und aufgewachsen in Deutschland, reise ich seit 20 Jahren durch die "Weltgeschichte". Ich habe Hotelfachfrau gelernt und war jahrelang im Tourismus und Kundenservice unterwegs. Das kombiniere ich mich meiner jahrelangen Erfahrung im Marketing. Ich bin offen für alles und ich sage, was ich denke. Mein Motto ist:"Du lebst nur einmal. Probieren geht über studieren."