Online Software sicher verwenden

Immer mehr Unternehmen nutzen eine Online-Software. Der große Vorteil von Online-Software besteht darin, dass sie von jedem Ort aus verwendet werden kann. Was können Sie als Manager selbst tun, um sicherzustellen, dass die Online-Software sicher verwendet wird? Nachfolgend geben wir Ihnen einige Tipps.

Verwenden Sie ein starkes Passwort
Mit einem starken Passwort ist es für Hacker schwieriger, Login-Daten zu erhalten. Ein sicheres, starkes Passwort besteht aus mindestens 8 Zeichen und kombiniert Buchstaben, Zahlen und Symbole. Stellen Sie sicher, dass das Kennwort nicht zu offensichtlich ist und verwenden Sie unterschiedliche Kennwörter für die verschiedenen Dienste, die Sie verwenden.

Ändern Sie regelmäßig Ihre Passwörter 
Durch das regelmäßige Ändern von Passwörtern ist es für Außenstehende schwieriger, das Passwort herauszufinden. Angenommen, auf Ihrem Computer ist ein Keylogger installiert, dann ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass das Passwort noch funktioniert, wenn dieses unrechtmäßig erworben bzw. gehackt wurde.

Verwenden Sie einen Passwort-Manager
Starke Passwörter sind meistens auch schwer zu merken und wir verwenden unzählige Eselsbrücken. Es ist wesentlich einfacher und sicherer, einen Passwort-Manager zu verwenden. Ein Passwort-Manager hilft bei der Generierung und dem Abrufen komplexer Passwörter. Einige Beispiele für Passwort-Manager sind Lastpass und 1password.com.

Geben Sie keine Anmeldedaten weiter
Regelmäßige werden Anmeldedaten auf Zettel geschrieben und frei zugänglich am Arbeitsplatz aufbewahrt. Es ist leicht, um sich auf diese Weise zu erinnern, aber es leichtsinnig und ist alles andere als sicher.

Nutzen Sie MFA
Nicht jede Software verfügt über eine Authentifizierung mit mehreren Faktoren (MFA), aber in der heutigen Zeit ein Muss und wir empfehlen die Verwendung dieser Funktion. Die Multi-Faktor-Authentisierung (MFA) funktioniert so: Nachdem Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben, werden Sie aufgefordert, einen Bestätigungscode einzugeben. Dieser Bestätigungscode stammt von einem anderen Gerät, z. B. einem Telefon oder Tablet.

Überprüfen Sie die Zugriffsrechte
Wenn sich mehrere Mitarbeiter bei einer Software anmelden können, ist es wichtig, dass die Zugriffsrechte der Mitarbeiter richtig eingestellt sind und extra kontrolliert werden. In den meisten Softwarepaketen ist es einfach, um zu bestimmen, welche Zugriffsrechte die Mitarbeiter haben. Stellen Sie sicher, dass Mitarbeiter nur die Informationen ansehen und ändern dürfen, für die sie die Rechte erhalten haben.

Als Unternehmen bemühen wir uns, sicherzustellen, dass unsere Software ordnungsgemäß gesichert ist. Leider, können Anmeldedaten noch immer unrechtmäßig erworben werden, da mit diesen sensiblen Informationen noch immer leichtfertig umgegangen wird. Klicken Sie hier für unsere Sicherheitsrichtlinien.

>Nicole
Nicole
Geboren und aufgewachsen in Deutschland, reise ich seit 20 Jahren durch die "Weltgeschichte". Ich habe Hotelfachfrau gelernt und war jahrelang im Tourismus und Kundenservice unterwegs. Das kombiniere ich mich meiner jahrelangen Erfahrung im Marketing. Ich bin offen für alles und ich sage, was ich denke. Mein Motto ist:"Du lebst nur einmal. Probieren geht über studieren."