Zwischenzeugnis Vorlage

Zwischenzeugnisse spielen eine entscheidende Rolle in der beruflichen Entwicklung, da sie die Leistungen und Kompetenzen eines Mitarbeiters während seiner Tätigkeit in einem Unternehmen widerspiegeln. Unsere Zwischenzeugnis Vorlage bietet eine klare Struktur und alle notwendigen Inhalte, die in einem professionellen Zwischenzeugnis enthalten sein sollten. Sie können die Vorlage leicht an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Laden Sie die Vorlage jetzt herunter und erstellen Sie ein Zwischenzeugnis, das Ihre Fähigkeiten und Errungenschaften optimal präsentiert.

Arbeitnehmer erhält ein gutes Zwischenzeugnis

Zwischenzeugnis Anfordern per Mail – Vorlage

In dieser Sektion stellen wir Ihnen eine Vorlage zur Verfügung, die Sie verwenden können, wenn Sie ein Zwischenzeugnis per E-Mail anfordern möchten. Es ist wichtig, dass Ihre Anfrage professionell und höflich formuliert wird, um eine positive Antwort von Ihrem Arbeitgeber zu erhalten.

Wichtige Punkte für die Anfrage:

  • Klarheit: Seien Sie präzise darüber, was Sie anfordern. Erwähnen Sie, dass es sich um ein Zwischenzeugnis handelt.
  • Höflichkeit: Verwenden Sie eine höfliche und respektvolle Sprache.
  • Begründung: Falls notwendig, geben Sie einen kurzen Grund für die Anforderung des Zwischenzeugnisses an.
  • Dankbarkeit: Drücken Sie Ihren Dank für die Bearbeitung Ihrer Anfrage aus.

Beispiel für eine E-Mail-Vorlage

Betreff: Anfrage für ein Zwischenzeugnis

Sehr geehrte Frau/Herr [Nachname des Vorgesetzten],

ich hoffe, diese Nachricht erreicht Sie wohlbehalten. Ich wende mich heute an Sie mit der Bitte um die Ausstellung eines Zwischenzeugnisses über meine bisherige Tätigkeit bei [Name des Unternehmens].

Seit meinem Eintritt ins Unternehmen am [Ihr Eintrittsdatum] habe ich diverse Aufgabenbereiche und Projekte betreut. Ich würde mich freuen, wenn meine Leistungen und Erfahrungen in einem Zwischenzeugnis festgehalten werden könnten, welches ich für meine persönlichen Unterlagen und zukünftige berufliche Perspektiven nutzen möchte.

Ich verstehe, dass die Erstellung eines solchen Dokuments Zeit in Anspruch nimmt und schätze Ihre Unterstützung in dieser Angelegenheit sehr. Sollten Sie weitere Informationen oder Unterlagen von mir benötigen, stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Zeit und Mühe. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen, [Ihr Name]


Hinweis: Diese Vorlage kann als Leitfaden dienen, um Ihre Anfrage höflich und effektiv zu gestalten. Sie lässt sich leicht an Ihre spezifischen Umstände und den Kontext in Ihrem Unternehmen anpassen.

Checkliste für ein Zwischenzeugnis

Diese Checkliste soll Ihnen dabei helfen, alle wichtigen Aspekte eines Zwischenzeugnisses zu berücksichtigen. Ein vollständiges und korrekt formuliertes Zwischenzeugnis gibt einen umfassenden Überblick über Ihre Leistungen und Kompetenzen.

Diese Checkliste unterstützt Sie dabei, sicherzustellen, dass Ihr Zwischenzeugnis alle wesentlichen Informationen enthält und professionell formuliert ist. Passen Sie die Inhalte an Ihre spezifische Situation an, um ein aussagekräftiges und individuelles Zwischenzeugnis zu erstellen.

 

Zwischenzeugnis erstellen – Hier sind Formulierungshilfen

Note 1 (Sehr Gut)

  • Leistungsbewertung: "Er/Sie erzielte stets herausragende Ergebnisse und übertraf unsere Erwartungen in höchstem Maße."
  • Sozialverhalten: "Sein/Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war jederzeit vorbildlich und überaus kooperativ."
  • Engagement: "Er/Sie zeigte eine außergewöhnliche Motivation und Leidenschaft für seine/ihre Aufgaben."

Note 2 (Gut)

  • Leistungsbewertung: "Die Qualität seiner/ihrer Arbeit war stets einwandfrei und wir waren immer sehr zufrieden mit den erzielten Ergebnissen."
  • Sozialverhalten: "Er/Sie war im Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten stets freundlich und hilfsbereit."
  • Engagement: "Er/Sie zeigte großes Engagement und eine hohe Einsatzbereitschaft."

Note 3 (Befriedigend)

  • Leistungsbewertung: "Er/Sie erfüllte die gestellten Aufgaben zu unserer vollen Zufriedenheit und entsprach den Anforderungen in jeder Hinsicht."
  • Sozialverhalten: "Das Verhalten gegenüber Kollegen und Vorgesetzten war jederzeit korrekt."
  • Engagement: "Er/Sie zeigte ein angemessenes Engagement und eine zufriedenstellende Arbeitsmoral."

Diese Beispiele basieren auf allgemeinen Formulierungen, die in Arbeitszeugnissen verwendet werden und bieten eine Orientierungshilfe für die Erstellung eines Zwischenzeugnisses. Es ist wichtig, dass die Formulierungen an die spezifische Situation und die tatsächlichen Leistungen des Mitarbeiters angepasst werden.

Mitarbeiter Andere Themen

Disclaimer

Bitte beachte, dass die Informationen auf unserer Website für allgemeine Informationszwecke gedacht sind und keine verbindliche Beratung darstellen. Die Informationen auf unserer Website können nicht als Ersatz für eine rechtliche und verbindliche Beratung in einer bestimmten Situation angesehen werden. Trotz unserer Recherchen übernehmen wir keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen auf unserer Website. Wir haften nicht für Schäden oder Verluste, die durch die Nutzung der Informationen auf unserer Website entstehen.