Online-Software zur Zeiterfassung

Die beste Arbeitszeiterfassung für anspruchsvolle kleine & große Unternehmen.

Vorteile einer Online-Software zur Zeiterfassung

Viele Unternehmen erfassen die geleisteten Arbeitsstunden in einer Exceldatei – eine aufwändige Methode. Um den Überblick zu behalten und Fehler zu vermeiden, empfiehlt es sich, die Arbeitsstunden in unserer cloud-basierten Software einzutragen. In der ShiftBase-Software erfolgt die Zeiterfassung über ein Arbeitszeitprotokoll oder einer Stempeluhr. Aus Gründen der Zeitersparnis werden Arbeitsstunden standardmäßig vom Dienstplan kopiert. Nach Eingabe der Arbeitsstunden kann der Tag genehmigt werden. Da Mitarbeiter ihre eigenen Arbeitsstunden überprüfen können, wird das Risiko von Fehlern reduziert. Neben der manuellen Methode besteht zudem die Möglichkeit, die Arbeitsstunden über eine Schnittstelle mit einer physischen Stempeluhr oder über unsere mobile App zu erfassen. Beim Ein-und Ausstempeln werden die Arbeitsstunden automatisch erfasst. Dabei werden Pausen und Zuschläge automatisch berechnet. Ein weiterer Vorteil der ShiftBase-Software besteht darin, dass Sie die eingestempelten Mitarbeiter in Echtzeit verfolgen können, sowie die aktuellen Personalkosten.

Zeiterfassungssoftware

Stunden mühelos registrieren

Wenn Sie von schreibgeschützten Excel-Dienstplänen die Nase voll haben! Mit unserer Online Zeiterfassung lassen sich Arbeitsstunden auf verschiedene Weise erfassen. Sie können ein Protokoll für die Zeiterfassung verwenden oder Mitarbeiter können über die App oder einer Online-Stempeluhr Ein- und Ausstempeln. Die verschiedenen Möglichkeiten können sogar kombiniert werden.

Tägliche Arbeitszeiten dokumentieren

Seit dem 1. Januar 2015 gilt der Mindestlohn mit seinen gesetzlichen Regelungen zur Aufzeichnungspflicht. Arbeitgeber in bestimmten Wirtschaftsbereichen oder Wirtschaftszweigen sind nach § 2a SchwarzArbG dazu verpflichtet die tägliche Arbeitszeit zu dokumentieren. Der Arbeitgeber ist für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Aufzeichnungen verantwortlich. ShiftBase hilft Ihnen hierbei. Dies kann durch Anmelden über den PC/Laptop oder über die mobile iPhone-oder Android-App erfolgen. Vergessen Sie Excel und starten Sie jetzt mit der unserer universellen Zeiterfassung.

Dienstplan

Stempeln basierend auf dem Standort

Bestimmen Sie, an welchen Orten sich Mitarbeiter über die mobile App oder den PC Ein- und Ausstempeln können. Diese unkomplizierte und digitale Zeiterfassung kann über GPS-Daten und/oder der IP-Adresse erfolgen. Wenn Sie z.B. eine IP-Adresse angeben, können Mitarbeiter nur Stempeln, wenn diese am gewünschten Ort mit einem WLAN-Hotspot verbunden sind.

App

Ab jetzt verwalten Sie die Zuschläge selber

Viele Unternehmen bieten Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- Nachtarbeit und Überstunden an und warum für etwas extra bezahlen, was Sie selber verwalten können?! Diese Zahlungen lassen sich im System bequem verwalten und an die Arbeitsverträge oder Geschäftsregeln des jeweiligen Unternehmens anpassen. Sobald die Zuschläge festgelegt sind, berechnet die ShiftBase-Software automatisch die Zuschläge. Unsere ShiftBase-Software spart nicht nur Zeit, Geld und Nerven, sondern ermöglicht Ihnen auch direkt einen kompletten Überblick über die Personalkosten.

Lohnliste

Zeiterfassung

Viele Unternehmen haben mobil arbeitende Mitarbeiter und es entsteht schnell ein Durcheinander. Arbeitszeiterfassung erspart Ihnen eine ganze Menge Aufwand. Sobald alle Arbeitsstunden registriert sind, können diese bei Bedarf angepasst und bestätigt werden. Der Tag wird dann im Kalender grün markiert, um zu signalisieren, dass der Tag bestätigt und kontrolliert wurde.

Personalkosten

Alle Ihre Personalkosten sind ab jetzt digital und zuverlässiger. Wenn Sie die Stempeloption verwenden, können Sie die aktuellen Personalkosten, sowie die derzeit arbeitenden Mitarbeiter in Echtzeit über das Internet mitverfolgen. Auch, bei der manuellen Registrierung der Arbeitsstunden können Sie immer und überall die Personalkosten einsehen.

Arbeitszeiten runden

Arbeitsstunden können auf 5 oder 15 Minuten abgerundet werden. Die Stempelzeiten können entsprechend des Dienstplans korrigiert werden. Beispiel: Wenn ein Mitarbeiter vor der eingeplannten Zeit stempelt, wird die Zeit automatisch vom Dienstplan übernommen. Dies verhindert, dass Stunden als Arbeitszeit gerechnet werden, in denen nicht gearbeitet wurde.

Jetzt 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen.Anmelden!