Personaleinsatzplanung Software

Personaleinsatzplanung Software

Unsere Software unterstützt Sie bei der Personaleinsatzplanung, bei der Bewertung von Personalengpässen und der Ermittlung des Personalbedarfs. Eine Personal planning ist in jedem Unternehmen notwendig, um den reibungslosen Ablauf der Prozesse im Unternehmen jederzeit gewährleisten zu können, damit die internen Abläufe reibungslos funktionieren. Wir bieten Ihnen eine workforce management software, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Schichtplanung erleichtert und sicherer macht, indem sie individuelle Personalpläne erstellt.

Was ist Personaleinsatzplanungssoftware?

Personaleinsatzplanungssoftware wird für die Planung von Mitarbeitern und Auftragnehmern verwendet. Diese Software erfüllt verschiedene Aufgaben, z. B. die Erstellung von Zeitplänen für Mitarbeiter, die Zuweisung von Aufgaben, die Verfolgung ihrer Fortschritte und Leistungen und vieles mehr. Neben der Planung von Mitarbeitern und Auftragnehmern können Manager mit Personaleinsatzplänen auch ihre Zeit und Ausgaben verfolgen.

Sie können die Software zur Personaleinsatzplanung sowohl auf Desktop-Computern als auch auf mobilen Geräten verwenden. Kleine Unternehmen können sie auch bei begrenzten IT-Ressourcen einsetzen oder benötigen eine cloudbasierte Lösung. Personaleinsatzplanungssoftware kann Ihnen helfen, Ihr Unternehmen effizienter zu verwalten, wenn Sie mehrere Standorte im ganzen Land oder weltweit haben.

Welche Funktionen bietet eine Software zur Personaleinsatzplanung?

Es gibt viele verschiedene Arten von Software für Personaleinsatzplanung slösungen. . In der Regel verwenden die Planer Vorlagen, mit denen sie ihren Mitarbeitern Schichten, Arbeitszeiten und Abwesenheitsgründe zuweisen können. Umfangreichere Systeme ermitteln auch den voraussichtlichen zukünftigen Stand der Zeitkonten in Abhängigkeit vom aktuellen Planungsstand und dem aktuellen Zeitkontenstand. Neben den Standardfunktionen können einige Systeme auch anzeigen, ob ein Personalmangel vorliegt.

Klassische Software für die Personaleinsatzplanung umfasst die folgenden Funktionen:

  • Planungsvorlagen für Arbeitszeiten
  • Teamaufteilung der Planung
  • Zeitkontenhochrechnung auf Basis der Planung
  • Übersicht über die Bedarfsdeckung auf Basis der Planung
  • Anzeige des schichtbezogenen Personalbedarfs und Verwaltung von Schichtwechseln
  • Verfolgung der Verfügbarkeit von Teammitgliedern, Urlaubsanträgen und Genehmigungen
  • Datenimport- und Exportschnittstellen für Zeitkonten
  • Planungsfunktionen für Arbeitskosten
  • Eine mobile Anwendung bietet Echtzeit-Zugriff auf Planaktualisierungen

Was sind die Kernfunktionen eines Shiftbase-Ressourcenplanungssystems?

Digitale Personalakte

Mit Hilfe unserer Einsatzplanungssoftware können Sie Ihre Mitarbeiterstammdaten digital und übersichtlich verwalten. Ein gut durchdachtes Kontakt- und Vertragsmanagement ist für die Optimierung der Personalplanung ebenso entscheidend wie ein gut durchdachtes Mitarbeiterqualifizierungssystem. Nur wenn wir die richtige Fachkraft zur richtigen Zeit am richtigen Ort einsetzen, können wir sicherstellen, dass auch die richtige Fachkraft eingesetzt wird.

Personaleinsatzplanung

Mit unserer Software können Sie schnell und einfach Einsatzpläne auf Basis einer aktuellen Planungsdatenbank erstellen und diese auf die neuesten Daten Ihres Einsatzes beziehen.

Ihre Planungsdaten werden automatisch aktualisiert, bis Sie einen Zeithorizont wählen (Standard: 1. Januar nächsten Jahres). Mit diesem Vorsprung können Sie Ihre Zukunft schnell planen und entsprechend handhaben. Sie können Einzelschichten oder Wechselschichten sowie Bereitschaftsschichten planen.

Berichte & Dashboards

Erleichtern Sie sich Ihre Analyse, indem Sie aus einer Vielzahl von Berichten den richtigen auswählen. Neben der Filterung der Daten nach Parametern kann die ungefilterte Ausgabe auch als PDF-, Excel- oder Word-Dokument erstellt werden. Es unterstützt den operativen Planungsprozess durch die Bereitstellung von benutzerspezifischen Dashboards.

Mitarbeiter-Self-Service

Mitarbeiter-Self-Service

Ein Self-Service-Portal ermöglicht die Beteiligung der Mitarbeiter an der Ressourcenplanung, was zur Zufriedenheit der Mitarbeiter beiträgt, da sie direkt in den Planungsprozess eingebunden werden.

  • Teamübersicht und aktuelle Einsatzpläne werden abgerufen
  • Anträge auf Schichttausch
  • Beantragung von Urlaubszeit
  • Sicherstellen, dass der Planer die Anträge erhält
  • Ortsunabhängige Zeiterfassung, inklusive Pausenbuchung

Was sind die Vorteile von Personaleinsatzplanungssoftware?

Software für die Personaleinsatzplanung kann Ihnen dabei helfen, Ihren Personalbestand zu verwalten, Unternehmensprozesse zu rationalisieren und Geld zu sparen. Mit ein wenig Planung ist es möglich, mithilfe von Software zur Personaleinsatzplanung die Effizienz zu steigern, Kosten zu senken und die Qualität der Arbeit in Ihrem Unternehmen zu verbessern.

Zu den Vorteilen der Personaleinsatzplanungssoftware gehören folgende

Ein automatisiertes Planungssystem

Ein automatisierter Planungsprozess in einem Unternehmen spart Zeit und vermeidet Fehler. Zu diesem Prozess gehört auch die Planung von Personaleinsätzen. Wenn der Umfang eines Dienstplans zunimmt, kann es unübersichtlich und schwierig werden, Tausende von Notizen und Excel-Listen zu verwalten. Im Gegensatz zur traditionellen Personaleinsatzplanung werden bei der digitalen Personaleinsatzplanung viele Prozesse automatisiert. Dadurch wird Zeit gespart.

Ein manueller Schichtplanungsprozess ist außerdem fehleranfällig. Sich ändernde Umstände erfordern oft, dass Schichtplaner ihre Planung flexibel an zahlreiche Faktoren anpassen. Die manuelle Eingabe eines Telefoneinsatzes ist zeitaufwändig und führt zu Medienbrüchen und Mehrarbeit.

Flexibel reagieren

Die Erstellung eines Dienstplans ist in der Regel sehr zeitaufwendig: Die Suche nach verfügbaren Mitarbeitern kann zahlreiche Telefonate und E-Mails erfordern. Digitale Lösungen ermöglichen schnelle, direkte und unkomplizierte Kommunikationswege, die eine flexible und schnelle Reaktion ermöglichen. Anstatt jeden Kollegen einzeln kontaktieren zu müssen, wird der Schichtplan automatisch an jeden Mitarbeiter übermittelt, sobald er veröffentlicht wird. Außerdem kann die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern nicht über private Kanäle erfolgen.

Kosten optimieren

Zur effektiven Planung von Personalsoftware und zur Aufrechterhaltung der finanz Leistungsfähigkeit während des gesamten Projektlebenszyklus kann Personalverwaltungssoftware dabei helfen, den Bedarf für die Vorbereitung und Durchführung eines Projekts zu ermitteln. Auf diese Weise können alle Planungsmaßnahmen mit minimalem Aufwand und Zeit erledigt werden. Dies erhöht nicht nur die Effektivität, sondern verringert auch die Frustration, spart Zeit und Geld. Dieses Tool hilft, Ressourcenengpässe und mögliche Schwierigkeiten zu vermeiden, indem es einen allgemeinen Überblick über den Personaleinsatz gibt. Es ist auch wichtig, um sicherzustellen, dass die Personaleinsatzplanung entsprechend den Qualifikationen und Erfahrungen der einzelnen Teammitglieder erfolgt. Sie kann dabei helfen.

Zufriedene Mitarbeiter führen zu höheren Bindungsquoten

Zufriedene Mitarbeiter

Auch die Mitarbeiter sind direkt in die Personaleinsatzplanungssoftware eingebunden. Ihre Dienstpläne und Änderungen können online eingesehen werden, so dass sie in Echtzeit über den aktuellen Stand informiert sind. Jeder versteht, wie die Planung funktioniert. Es gibt Softwarelösungen, mit denen man selbständig Schichten beantragen kann. Dadurch fühlen sich die Teammitglieder befähigt und zufrieden, was die Gefahr von Konflikten verringert. Eine Softwarelösung kann Mitarbeiter an ein Unternehmen binden, insbesondere jüngere Arbeitnehmer.

Bieten Sie Transparenz und einen besseren Überblick für alle

In Excel-Tabellen oder Papierplänen kann es unübersichtlich sein, Daten zu vergleichen, weil verschiedene Spalten zum Suchen benötigt werden. Digitale Lösungen hingegen zeigen auf einen Blick, wie viele Mitarbeiter zur Verfügung stehen und ob alle Schichten ausreichend besetzt sind. Es gibt ein Online-Tool, mit dem die Stunden der Mitarbeiter gezählt und mögliche Konflikte angezeigt werden können. Wenn eine Änderung vorgenommen wird, ist sie sofort sichtbar. Außerdem erhalten die Mitarbeiter einen besseren Überblick über ihre Arbeitszeiten, da sie diese bei einigen Softwarelösungen jederzeit online - oft über eine mobile Anwendung - überprüfen können.

Welche Technologien verwendet die Software zur Personaleinsatzplanung?

Software zur Personaleinsatzplanung nutzt eine Kombination aus Datenbanken, Schnittstellen und Partnern, um Unternehmen dabei zu helfen, ihren Personalbestand effektiver zu verwalten.

Zum einen nutzt die Software Datenbanken, um Informationen über die Geschäftsabläufe ihrer Nutzer zu speichern. Die Software kann diese Daten auf vielfältige Weise nutzen, indem sie beispielsweise die Daten eines Mitarbeiters mit denen eines anderen abgleicht. Auf diese Weise kann sie feststellen, welche Mitarbeiter am ehesten ausscheiden oder in ihrer Funktion überflüssig werden.

Zweitens bietet die Software Schnittstellen, die es den Benutzern ermöglichen, über eine einzige Schnittstelle mit verschiedenen Datentypen zu interagieren. So kann ein System zur Mitarbeiterverfolgung beispielsweise die für verschiedene Aufgaben aufgewendete Zeit erfassen und gleichzeitig anzeigen, welche Mitarbeiter zu einem bestimmten Zeitpunkt des Tages oder der Woche die meiste Zeit mit bestimmten Aufgaben verbringen.

Drittens sind Partner an der Bereitstellung von Personaleinsatzplanungslösungen für Unternehmen beteiligt. Diese Partner bieten Unterstützung für Systeme wie HRIS (Human Resources Information System), Lohn- und Gehaltsabrechnungssysteme und andere Komponenten, die eine typische Arbeitsplatzverwaltungslösung für Unternehmen darstellen, die nach einer effizienten Möglichkeit suchen, die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter zu verwalten und andere Personalangelegenheiten zu regeln, wie z. B. die Einstellung neuer Mitarbeiter oder die Schulung vorhandener Mitarbeiter für neue, vom Unternehmen benötigte Fähigkeiten.

Wie wählt man die richtige Planungssoftware für das Workforce Management?

Für die Personaleinsatzplanung gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von Softwareoptionen. Es gibt verschiedene Typen, die sich durch einen grundlegenden Unterschied auszeichnen. Einige Lösungen sind speziell für die Personalplanung konzipiert. Mit etwas Planung ist es möglich, Personalplanungs software einzusetzen, um die Effizienz zu steigern, die Kosten zu senken und die Qualität der Arbeit in Ihrem Unternehmen zu verbessern.

Der Zweck dieser Programme ist die Erfassung der geleisteten Arbeitsstunden. Mehrere Module helfen bei der Planung. Neben der Personaleinsatzplanungssoftware gibt es auch HR-Software lösungen. Aber Vorsicht: Nicht alle HR-Komplettlösungen bieten diese Funktionen. Eine Personaleinsatzplanungssoftware ist für jedes Unternehmen geeignet, egal ob es sich um ein kleines Unternehmen oder einen Großkonzern mit mehr als 10.000 Mitarbeitern handelt. Wenn Sie sich für ein digitales Personaleinsatzplanungssystem entscheiden, sollten Sie Workflows und serviceprozesse direkt in den Prozess integrieren.

Bei der Auswahl sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen:

Anzahl der Mitarbeiter und Standorte:

Die Anzahl der Mitarbeiter und Standorte ist bei der Auswahl einer Softwarelösung für die Personaleinsatzplanung entscheidend. Eine Allzwecklösung eignet sich für kleine Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern. Im Gegensatz dazu eignet sich eine branchenspezifische Lösung für größere Unternehmen mit mehreren Standorten.

Zeiterfassung inklusive:

Einige Personaleinsatzplanungssysteme ermöglichen die Zeiterfassung in verschiedenen Formaten, z. B. in Form von Stundenzetteln, abrechenbaren Stunden usw. Einige Personalverwaltungssysteme ermöglichen die Zeiterfassung in verschiedenen Formaten, z. B. in Form von Stundenzetteln, abrechenbaren Stunden usw. Welche Option für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren geschäftlichen Anforderungen ab. Wenn Sie die Abrechnungsinformationen für jeden Mitarbeiter verfolgen müssen, ist ein System zur Projektzeiterfassung am besten geeignet.

Mobile Lösung - ja oder nein?

Viele Workforce-Management-Systeme bieten mobile Lösungen an; einige ermöglichen es den Nutzern sogar, mit ihren mobilen Geräten oder Desktops von jedem Ort aus auf die Software zuzugreifen! Sie möchten Ihren Mitarbeitern jedoch die Möglichkeit geben, mobile Geräte zu nutzen, wenn sie von unterwegs oder von zu Hause aus arbeiten (oder wo auch immer sie sich befinden). Dies sollte bedacht werden, bevor Sie sich entscheiden, welches System für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens am besten geeignet ist!

Branchenspezifische oder allgemeine Lösungen

Alle Branchen können von der digitalen Personaleinsatzplanung profitieren. Es gibt aber auch branchenspezifische Lösungen, die für die besonderen Bedürfnisse der Unternehmen entwickelt wurden, z. B. in der Gastronomie oder im Pflegebereich. Eine Branchenlösung ist eine gute Option, wenn Sie auf der Suche nach einer maßgeschneiderten Lösung sind, die auf Ihre Bedürfnisse in Ihrer Branche zugeschnitten ist.

Zusätzliche Features und Funktionen

Viele Personalplanungsprogramme bieten zusätzliche Funktionen wie Kommunikationsmöglichkeiten, Überstundenkontrolle und individualisierte Zugänge für bestimmte Mitarbeiter. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass manche Unternehmen nur bestimmte Funktionen benötigen. Überlegen Sie genau, was Ihr Unternehmen tatsächlich braucht.

Produktivität Mitarbeiter Zeitplan