Personalmarketing

Personalmarketing

Das Konzept des Personalmarketings ist relativ neu, da es erst seit den 1970er Jahren existiert. Es ist ein Ableger des Industriemarketings und befasst sich mit der Vermarktung von Waren und Dienstleistungen an Arbeitnehmer. Das Hauptziel des Personalmarketings besteht darin, die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern, indem ihnen bessere Arbeitsbedingungen sowie Schulungs- und Entwicklungsmöglichkeiten geboten werden.

Der Personalmarketing-Mix ähnelt dem traditionellen Marketing-Mix, weist jedoch einige wesentliche Unterschiede auf. Der Hauptunterschied besteht darin, dass sich das Personalmarketing auf interne Kunden und nicht auf externe Kunden konzentriert.

Wenn Sie mehr über Personalmarketing erfahren möchten, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie! Wir bieten einen vollständigen Leitfaden zum Personalmarketing, einschließlich dessen, was es ist, der wichtigsten Konzepte und wie Sie es zur Steigerung der Mitarbeiterproduktivität einsetzen können.

Was ist Personalmarketing?

Personalmarketing ist eine Methode, um die besten Talente in einem Unternehmen zu identifizieren, zu gewinnen und zu halten. Es beinhaltet die Entwicklung von Strategien zur Gewinnung und Bindung von Mitarbeitern auf der Grundlage ihrer Fähigkeiten, Interessen und Persönlichkeitseigenschaften.

Personalmarketing soll Ihnen helfen, die richtigen Mitarbeiter zu finden, die gute Leistungen erbringen und in Ihre Unternehmenskultur passen. Es geht nicht nur darum, Spitzenkräfte zu finden, sondern auch darum, ein Umfeld zu schaffen, in dem sich alle Mitarbeiter willkommen, respektiert und wertgeschätzt fühlen.

Was sind die Ziele des Personalmarketings?

Personal Marketing ist eine Form der Öffentlichkeitsarbeit, bei der einzelne Mitarbeiter mit ihrem Publikum kommunizieren können, um Beziehungen aufzubauen und ihre Marke zu fördern.

Personalmarketing wird auch als Marketing von Mitarbeiter zu Mitarbeiter, von Mitarbeiter zu Kunde (E2C) oder von Kunde zu Kunde (C2C) bezeichnet. Diese Art der Kommunikation zielt auf den Aufbau von Beziehungen zwischen Mitarbeitern und Kunden ab.

Der erste Schritt im persönlichen Marketing besteht darin, Ihren Mitarbeitern zu vermitteln, welchen Wert sie für Ihr Unternehmen haben. Der zweite Schritt besteht darin, ihnen zu verdeutlichen, was sie tun können, um Ihnen zu helfen, diesen Wert zu erreichen.

Internes und externes Personalmarketing basiert ebenfalls auf dem Branding des Unternehmens.

Zielsetzung des externen Personalmarketings: "Attraktivität"

  • Positionierung des Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber.
  • Förderung der Arbeitgeberattraktivität als Arbeitsplatz
  • Zielgruppen identifizieren.
  • Geeignete Kommunikationskanäle entwickeln.

Ziele des internes Personalmarketing: "Bindung"

  • Verbesserung der Kommunikation innerhalb des Unternehmens.
  • Die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen erhöhen.
  • Schaffung eines Gemeinschaftsgefühls unter den Mitarbeitern.
  • Erhöhung der Loyalität der Mitarbeiter zum Unternehmen
  • Verringerung der Personalfluktuation
  • Wichtige Konzepte

Es gibt vier Schlüsselkonzepte im Personalmarketing

arbeitgebermarke recruiting personalbereich ziel  instrumente  karriere website  funktionen

 

Marketing-Mix

Der Marketing-Mix für das Personalwesen ähnelt dem traditionellen Marketing-Mix, weist jedoch einige wesentliche Unterschiede auf. Der Hauptunterschied besteht darin, dass sich das Personalmarketing auf interne Kunden und nicht auf externe Kunden konzentriert.

Mitarbeiterproduktivität

Das Hauptziel des Personalmarketings ist die Steigerung der Mitarbeiterproduktivität. Dies kann erreicht werden, indem den Mitarbeitern bessere Arbeitsbedingungen, Schulungen und Entwicklungsmöglichkeiten geboten werden.

Organisatorische Ziele

Sie sollten das Personalmarketing auf die Unternehmensziele abstimmen. Das bedeutet, dass die Ziele des Personalmarketings mit den Gesamtzielen des Unternehmens in Einklang stehen sollten.

Interne Kundenorientierung

Sie sollten Ihr Personalmarketing darauf ausrichten, den internen Kunden (d. h. den Mitarbeitern) ein gutes Erlebnis zu bieten. Dies können Sie erreichen, indem Sie dafür sorgen, dass die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter günstig sind und ihnen Möglichkeiten zur Weiterbildung und Entwicklung geboten werden.

Vorteile des Personalmanagements

Die Vorteile des Personalmanagements sind vielfältig:

Durch die Rekrutierung von Qualitätskandidaten für offene Stellen können Sie die bestmöglichen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen finden. Außerdem können Sie so Mitarbeiter mit den richtigen Fähigkeiten, Erfahrungen und Persönlichkeitsmerkmalen einstellen, die gut zu Ihrer Unternehmenskultur passen und zum Wachstum Ihres Unternehmens beitragen.

Die Einstellung der richtigen Mitarbeiter für offene Stellen verschafft Ihnen einen Vorteil gegenüber anderen Unternehmen, da Sie über erfahrenere Mitarbeiter verfügen, die Ihr Unternehmen in die Zukunft führen können.

Personalmanagement ermöglicht es Ihnen, eine stabile Belegschaft zu erhalten, die Ihrem Unternehmen hilft, auf dem heutigen wettbewerbsorientierten Markt erfolgreich zu sein.

Ein gutes Personalmanagement schafft ein angenehmes und motivierendes Arbeitsumfeld für Ihre Mitarbeiter. Dies kann zu einer höheren Produktivität und Rentabilität Ihres Unternehmens führen.

Ein effektives Personalmanagement kann Ihnen helfen, die Fluktuationsrate zu senken und Ihrem Unternehmen langfristig Geld zu sparen.

Was sind die Maßnahmen des Personalmarketings?

Externes Personalmarketing

Imagekampagnen

Das Image eines Unternehmens ist wichtig für seinen Erfolg. Ein wirksames Mittel, um die Vision eines Unternehmens zu fördern, sind seine Mitarbeiter. Ein Unternehmen kann seine Werte und sein Engagement für die Gemeinschaft durch Mitarbeiter-Branding vermitteln. Eine Imagekampagne zielt darauf ab, den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens zu steigern und Kunden anzuziehen, die Ihre Werte teilen.

Personalbeschaffung

Die häufigste Art, wie Unternehmen neue Mitarbeiter finden, ist die Werbung oder die Vermittlung durch Personalagenturen. Personalvermittlungsagenturen sind darauf spezialisiert, Unternehmen bei der Besetzung von Stellen auf der Grundlage bestimmter Qualifikationen wie Erfahrung oder Bildungsniveau zu unterstützen. Sie können Ihnen auch dabei helfen, Kandidaten zu finden, die gut zu den Anforderungen Ihrer Stelle passen.

Internes Rekrutierungsmarketing

Onboarding: Das Onboarding ist die erste Phase der Mitarbeiterbindung in einem Unternehmen. Während dieses Prozesses lernen neue Vollzeit- und Teilzeitmitarbeiter ihren neuen Arbeitsplatz und ihre Kollegen kennen. Zu dieser Phase gehören auch Onboarding-Sitzungen für neue Vorgesetzte und Manager. Diese Phase soll den Mitarbeitern helfen, sich in das Unternehmen zu integrieren, die Ziele des Unternehmens zu verstehen und sich bei der Arbeit willkommen zu fühlen.

Mitarbeiterbindung

Die Mitarbeiterbindung ist ein wichtiger Aspekt der Mitarbeiterbeziehungen. Gallup-Umfragen zufolge sind Mitarbeiter, die ihrem Arbeitsplatz treu sind, tendenziell produktiver als solche, die weniger loyal sind. Daher müssen Unternehmen wissen, wie sie diese Loyalität bei ihren Mitarbeitern fördern können, um sie langfristig an ihren Arbeitsplatz zu binden.

Was ist die Herausforderung eines vollständigen Leitfadens für das Personalmarketing?

Die Herausforderungen eines vollständigen Leitfadens für das Personalmarketing sind folgende:

Es ist nicht einfach, die richtigen Talente für das Unternehmen zu finden. Außerdem ist es teuer und zeitaufwändig, neue Mitarbeiter einzustellen.

Der Talentpool wird kleiner, je mehr Menschen in das Berufsleben eintreten. Auch das Alter der Bewerber steigt, so dass es schwieriger wird, die richtigen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu finden.

Viele andere Unternehmen konkurrieren um die gleichen offenen Stellen, so dass Sie sich abheben müssen, indem Sie etwas Einzigartiges anbieten, das Ihre Konkurrenten nicht haben.

Sie können sich nicht immer auf Personalabteilungen oder Personalvermittler verlassen, da diese nicht immer in der Lage sind, zu bestimmen, welche Stellen Sie für das Wachstum Ihres Unternehmens oder die Verbesserung seiner Leistung oder Rentabilität benötigen.

Fazit

Personalmarketing ist für jedes Unternehmen, das der Konkurrenz voraus sein will, unerlässlich. Investitionen in das Personalwesen können eine stabilere Belegschaft schaffen und die Fluktuationsrate senken. Außerdem können Sie Ihrem Unternehmen langfristig Geld sparen, indem Sie Mitarbeiter einstellen, die gut zu Ihrer Unternehmenskultur passen und zum Wachstum beitragen.

Richtig gemacht, kann Personalmarketing Ihnen helfen, die besten Talente für Ihr Unternehmen zu gewinnen und zu halten.

Mitarbeiter Management